Elektriker Instandhaltung Infrastruktur (m/w/d)

Kennziffer: 2022-0156

  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Standort: Ludwigshafen, MA-Käfertal
  • Kategorie: Bau / Elektrische Anlagen / Gleisanlagen
  • Einstiegslevel: Berufserfahrene, Berufseinstieg
  • Vertragslaufzeit: unbefristet

Wofür wir stehen

rnv. Mit gutem Gefühl unterwegs

Als innovativer Mobilitätsdienstleister und Anbieter des ÖPNV in der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir mehr als 2.400 Menschen aus über 50 Nationen einen sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten und spannenden Branche. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für die Vielfältigkeit unseres Unternehmens und sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur sowie unseres Unternehmenserfolgs. Unsere Werte Vertrauen, Respekt, Verantwortung, Identifikation und Klarheit bilden hierbei die Basis für gelebte Vielfalt.

Das erwartet Sie bei uns

Mit Ihren Aufgaben als Elektriker Instandhaltung Infrastruktur (m/w/d) in der Abteilung Instandhaltung gestalten Sie jeden Tag die Entwicklung der Region aktiv mit:

  • Erhalt der Betriebssicherheit und Verfügbarkeit der Anlagen für Weichensteuerungen sowie für Leit- und Sicherungstechnik
  • Inspektion, Wartung und Instandhaltung der elektronischen und mechanischen Komponenten an Signalen, Weichensteuerungen und Stellwerken
  • Durchführen komplexer Instandsetzungen sowie Wartungen und Entstörungsarbeiten der Zugsicherungsanlagen
  • Ausführung von elektrischen und mechanischen Arbeiten bei Neu- und Umbauten nach Anweisung
  • Führen von Sonderfahrzeugen (Steiger) und regelmäßige Überprüfung der eingesetzten Geräte

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung der Fachrichtung Elektrotechnik oder Elektronik
  • Führerschein Klasse B erforderlich sowie CE und Sicherheitsposten-Ausbildung wünschenswert
  • Bereitschaft zur Weiterbildung "Zugsicherungspersonal A" für die Stellwerkstechnik und zum Einsatz an wechselnden Dienstorten sowie Eignung für Arbeiten im Freien bzw. im Gleisbereich gemäß VDV-Richtlinien erforderlich
  • Selbstständige, teamorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit, ein ausgeprägtes Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein
 

Begeistern Sie sich für die Themen der Zukunft und möchten die Verkehrswende mitgestalten?

Dann steigen Sie ein!

Sie haben Fragen zur Bewerbung?

Ihr Kontakt:

Björn Strauch
Tel: 0621 / 465 - 1714