Ingenieur Arbeitssicherheit (m/w/d)

Kennziffer: 2024-0047

  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Standort: Mannheim
  • Kategorie: Personal / Recht
  • Einstiegslevel: Berufserfahrene
  • Vertragslaufzeit: unbefristet

Das erwartet Sie bei uns

Unsere Abteilung Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement sucht Sie für den Standort Mannheim als Ingenieur Arbeitssicherheit (m/w/d).

Mit Ihren Aufgaben als Ingenieur Arbeitssicherheit (m/w/d) gestalten Sie jeden Tag die Entwicklung der Region aktiv mit:

  • Beratung und Unterstützung der Fach- und Führungskräfte bei der Umsetzung der Aufgaben im Arbeitsschutz
  • Ansprechpartner bei rechtlichen Fragestellungen zu den Themen Arbeitssicherheit, Gefahrstoffe und Umweltschutz
  • Ursachenanalyse bei Arbeitsunfällen und Erarbeitung von präventiven Maßnahmen zur Unfallverhütung
  • Regelmäßige Betriebsbegehung zur Ermittlung von Arbeits- und Gesundheitsgefährdungen und Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Kommunikation mit Behörden, Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträgern
  • Leitung von Projekten im Rahmen des Arbeitsschutzes

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Master der Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren akademischen Qualifikation mit einer Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit bzw. zum Sicherheitsingenieur
  • Ausbildung gemäß DGUV-Vorschrift 2 und § 7 ASiG und die Bereitschaft an branchenspezifischen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen
  • Gute Kenntnisse in den Arbeitssicherheits- und Umweltschutzgesetzen, der technischen Regelwerke und relevanten Verordnungen
  • Versierter Umgang mit MS-Office
  • Ausgeprägtes Organisationstalent sowie eine ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsfähigkeit sowie diplomatisches Geschick und Konfliktfähigkeit

Eingruppierung

EG12 des Entgelttarifvertrages rnv (EntG-TV).

Sie haben Fragen zur Bewerbung?

Ihr Kontakt:


Björn Strauch
Tel: 0621 / 465 - 1714